3.jpg
A+ A A-

Schülersportest der LG in Papenburg

Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal für das tolle Sportfest am vergangenen Samstag bedanken. Es war eine tolle Atmosphäre in ihrem Stadion, alles war gut organisiert und mein Sohn war so motiviert,dass er sogar den 2. Platz im 1000 Meter Lauf der M8 gewonnen hatte.
Wir freuen uns auf das nächste Jahr und noch einmal Danke an Sie und alle Beteiligten Ihres Vereins.
Grüße aus Emden
Simone Schneider

Das ist eine von einigen emails, die ich nach unserem Schülersportfest erhielt- was soll man da noch hinzufügen ? Kann ich höchstens noch einen Bericht aus LG-Sicht anfügen.

Erstmal zum Organisatorischen:                                                                     Es war viel Arbeit und mit kurzen Nächten verbunden, aber es Spaß gemacht wie seit langem nicht mehr ! Warum ? Nun,                                                            - - weil es z.B. wieder mal gelungen ist, an beiden Tagen fast 80 bzw. 70 Helfer zu mobilisieren - das macht Mut für die Landesmeisterschaft 2011 !

- Weil z.B. nahezu alle A und B-Schüler/innen vor ihrem eigenen Start am Sonntag, am Samstag als Helfer dabei waren und das toll gemacht haben -siehe obige mail!!

-  z.B. weil ich völlig überrascht war, als ich am Samstag etwas später als geplant und mit sorgenvollen Gedanken, was noch alles zu tun sei, ins Stadion kam und sah, das Kirmi mit einigen Helfern schon längst da war und vieles schon erledigt war !!

-  weil unser Kiosk-Team mal wieder super war                                                  -  oder weil z.B. am Sonntag trotz des „bescheidenen“Wetters keiner „gemault“ hat

- und weil wir dann obendrein auch noch selbst sportlich erfolgreich waren- womit wir dann zu dem Teil kommen:

Am 1.Tag waren ja unsere Jüngsten dran – und die schlugen sich beachtlich. So konnten wir 3 von 4 Staffeln und überlegen die Mannschaftswertung im 3-Kampf der D-Schüler gewinnen.

Die C-Schüler stehen mit ihrer Staffelzeit derzeit auf Platz 8 in Niedersachsen, die C-Schülerinnen verbesserten sich auf Platz 14. Hinzu kamen 11 Einzelsiege, 6 x Platz 2 und 5 x Platz 5 und mit Celina Kruse  aus Aschendorf haben wir wohl ein neues Talent.

Am 2. Tag gefiel vor allem die B-Schülerinnenstaffel, die schon vorher die Nr. 4 im Land war und das die Michaelschule zwar nicht allen angekündigten, aber doch mit einigen Talenten dabei war. Mal sehen, wer sich davon der LG anschließen möchte und uns in Zukunft verstärkt ?

Insgesamt gab es noch mal 11 Siege, 12 x Platz 2 und 10 x Platz  3.

Ach ja: 2-3 Vorschläge, wie es 2011 noch besser geht, haben wir auch schon !

Hermann-J. Meyer                                                                         

Wusstest du schon

...dass die LG-Papenburg-Aschendorf jedes Jahr neben dem beliebten Flutlichtsportfest und dem Crosslauf auch viele Bezirks- und sogar Landesmeisterschaften im Papenburger Waldstadion ausrichtet?

Der Eintritt ist hier stets frei!

Zufallsbild

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 193

Gestern 73

Anmelden or Registrieren