21.jpg
A+ A A-

Organisatorisches: Schüler_innen

Dieser Bereich beinhaltet aktuelle Infos der Trainingsgruppe Schüler_innen.

Bild 1: Unsere Trainingsgruppe in Papenburg

Bild 2: Unsere Trainingsgruppe in Aschendorf


Schülerinfo Dezember 2013

  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 27. November 2013 20:51

So, rechtzeitig vor dem meist schnell dahinschmelzenden Monat Dezember der Hinweis auf den eigenen Crosslauf im Waldstadion am Sonntag, 15. Dezember

-> bitte meldet euch (Eltern / Geschwister auch gerne) bei den Trainern
     bis zum 
10. Dezember an.

Wir suchen auch immer noch Hilfe im Training (Laufen / Halle / allgemein) - wir können derzeit den Ansturm der unter 7-jährigen leider nicht aufnehmen.

Und T-Shirts würden wir auch noch einmal einige nachbestellen - Gr. 128 /140/ 152
-> wer benötigt noch?

Alles Weitere im angehängten Info bzw. im Training -                   ZwinkerndEure Trainer.

Wintertraining Halle - ein paar Hinweise

  • Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 27. Oktober 2013 21:47

Wir sind wieder im Wintertraining in der Turnhalle Heinrich-Middendorf-Schule (montags in Aschendorf) bzw. der Turnhalle Kleiststraße (dienstags / donnerstags in Papenburg) - für das Wintertraining noch einige Hinweise:

  • - Für Neuzugänge müssen wir in Papenburg das Mindestalter auf 7
      Jahre
    anheben (Trainingstag = nur Dienstag; am Donnerstag ist nur
      zusätzliches Wettkampftraining ab Jahrgang 2005 u. älter).
  • - Bitte immer auch lange Kleidung (Sporthose, Trainingsjacke oder -pulli,
      ggf. Regenjacke, Mütze, Handschuhe) mitbringen - zum Hallentraining
      gehört auch zu Anfang jeder Einheit ein Lauftraining draußen.
      Bei den Schuhen reicht ein festes Paar (wir laufen auf festen Wegen).
      Warnwesten/-bändern verteilen wir nach Möglichkeit, ihr könnt aber auch
      gerne eigene mitbringen.
  • - Bitte zu Hause bleiben, wenn ihr nicht gesund/fit seid, und nicht
      laufen könnt
     und in der Halle bleiben müsstet (wir laufen grundsätzlich
      alle, es ist keine Aufsicht in der Halle).
  • - Bitte bei Trainingsbeginn, wenn noch kein Betreuer da ist, umziehen 
      und auf die Betreuer beim Eingang zur Hallenfläche warten - ohne 
      Aufsicht darf die Gruppe nicht in die Halle und ganz besonders kein
      Schüler in die Geräteräume (diese sind ohne Aufsicht grundsätzlich
      verboten, die Verletzungsgefahr ist hier zu groß).
  • - Bitte in der Halle alle Kleidungsstücke und nur bruchsichere Trink-
      flaschen 
    in eine Tasche packen (lose Kleidung geht in Papenburg im
      Geräteraum schnell verloren, im Umkleideraum ist die Diebstahlgefahr zu
      groß).
  • - Fundsachen nehmen die Trainer in Verwahrung (Wegschließen in der
      Halle).
  • - Wettkämpfe sind im Winter meist Crossläufe (Wald-/Geländeläufe) -
      Wettkampfkleidung heißt hier lange Hosen/langes T-Shirt für den Lauf
      selbst und immer eine komplette trockene Wärmeschicht zum Wechseln/
      Darüberziehen danach. Wer Spikes hat - bitte auch mitbringen.

Alles Weitere immer im Training, Zwinkernd Eure Trainer

Winterwettkämpfe - Crossläufe 2013

  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 27. November 2013 20:40

Bis Ende 2013 gibt es noch folgende Wettkämpfe (im Moment alles Crossläufe),
hier sollten alle den vereinseigenen Crosslauf am 15. Dezember auf dem Plan haben und teilnehmen -> bitte alle vormerken:

Sonntag,
15. Dezember          
 

Papenburg: Unser eigener Crosslauf im Waldstadion
ab 650m -> hier sollten alle unsere Schüler starten.
 

31. Dezember

Sögel: Silvesterlauf
ab 2,5 km - Traditionslauf, hier können wir starten (ab U8)
 


Alle Crossläufe und mögliche Teilnehmer besprechen wir im Training.

Erstmal müssen wir aber wieder ans Ausdauertraining kommen, Eltern und Geschwister können auch gerne mitstarten (Eltern können beim Lauftraining als Unterstützung auch supergut gebrauchen - wer möchte helfen?)
Wir sehen uns im Training,                                            Eure TrainerReingefallen

Dienstag letztes Training vor Herbstferien

  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 02. Oktober 2013 00:14

DANKE an alle Schüler/innen, Eltern und Helfer für den Einsatz bei den letzten Wettkämpfen - das war klasse und ohne euch wäre es nicht gegangen!
Und jedes Mal gab es noch einige schöne Leistungen.

Am Dienstag, 1. Oktober ist letzter Trainingstag im Stadion - in den Herbstferien vom 3. Oktober bis zunächst 20. Oktober ist kein Training (auch bei den älteren Schüler/innen nicht).
Danach beginnt am Montag, 21. Oktober in Aschendorf, am Dienstag, 22. Oktober in Papenburg wieder das Training - jeweils in der Turnhalle. In Aschendorf ist es die Große Halle der Heinrich-Middendorf-Oberschule, in Papenburg die Große Halle der Heinrich-von-Kleist-Oberschule.
Die Trainingszeiten bleiben unverändert.

Zum Hallentraining gehört grundsätzlich auch ein Dauerlauf draußen außerhalb der Halle - für jedes Training bitte dazu lange Trainingskleidung, ggf. Mütze, Halstuch, Wanrweste mitzubringen. 
Eine Bitte um dabei Verständnis: wer krank ist, kann nicht mittrainieren (wir möchten grundsätzlich mit allen laufen und können leider keinen Betreuer für Kinder in der Halle stellen, die nicht mit hinauslaufen dürfen und nur drinnen bleiben sollen).

Und wenn vielleicht noch Eltern als Betreuer hinzukommen möchten - wir würden euch mit offenen Armen aufnehmen, aber auch weiterhin am Alter von mindestens 6 Jahren nach unten hin festhalten! Mit jüngeren Kindern können wir leider nicht aus der Halle herauslaufen und auch keine Leichtathletik-Technik trainieren (bitte für diese Altersjahrgänge die allgemeinen Angebot Kinderturnen etc. vom Verein nutzen).

Bitte denkt beim Wiederbeginn des Trainings noch an das restliche Geld für die T-Shirts - schöne Ferien und gut erholt bis bald,       Eure Trainer.

Schülersportfest - Meldungen und Bitte um Hilfe

  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 12. September 2013 21:47

Letztes Training vor dem Schüler-Sportfest Papenburg am 14.09. -
es waren zu wenig dabei, wir konnten die Staffeln nicht festlegen und es gab kurzfristige Abmeldungen. 

Nachstehend die aktualisierte Meldeliste - wer nicht den Zettel abgegeben hatte und auch nicht mehr im Training war, den haben wir abgemeldet, um nicht ungenutzt Startlätze zu blockieren.
Es sind noch 50 Teilnehmer/innen - Treffen ist um 13.00 Uhr auf der Tribüne im Waldstadion (Nummern verteilen + ggf. noch T-Shirts, warmlaufen,
Gruppen einteilen, Staffeln festlegen, dann 13.45 Uhr gemeinsamer Einmarsch):

   U12 w:  Imke Heyen, Melissa Sprengel, Jennifer Nee, Nele Lenger,
               Judith Middendorf, Antonia Robben, Elisa Wienken 2002
               Pia-Marie Terveer, Merle Lücht, Anneke Vesper, Jelka Weßling,
               Laura Joost, Christina Spellbring 2003
  U12 m:  Aaron Lüken, Jannis Hellmann, Marten Müller, Noah Kruth, 
               Max Ziolkowski 2003
  U10 w:  Liza-Marie Müller, Lea Wilhelm 2004, 
              Anna Terveer, Sophie Grave, Katharina Robben, Ann-Kathrin Kuhr,
              Evelyn Warkentin 2005
  U10 m: Jannes von Hebel 2004, 
              Soeren Schmees, Marlon Brak, Carlos Reinert, Paul Köchling, Torben
              Spellbring 2005
  U08 m: Thore Brake, Henry Beer 2006
              Nikita Moor, Kirill Moor, Klaas Peters 2007
  U08 w: Lina Kuhlmann, Mirja Engelbert, Nele Schlereth, Jana Drost, Laura Krüger, 
              Ksenia Schadt, Katarzyna Gurda, Louisa Albers, Lotte Goldenstein 2006,
              Hannah Nehe, Charlotte Klapperich 2007,
              Maja Kube 2008

Für das Sportfest brauchen wir noch einmal die Hilfe der Eltern/Großeltern/Freunde... - das war bereits bei den letzten Veranstaltungen ein so toller Einsatz - ohne euch schaffen wir es einfach nicht:Lachend

- möglichst einen Kuchen backen oder Salat machen + für unseren Kioskverkauf
  am Wettkampftag mitbringen
- bitte helfen bei der Betreuung der Gruppen oder beim Messen/Harken...
  
-> die aktuelle Übersicht Teilnehmer/Zeitplan und Staffelzuordnung folgt am Freitag
     hier, wir kopieren die Pläne auch für den Samstag für die Eltern

Alles Weitere besprechen wir im Training,                  Eure Trainer.

Wusstest du schon

...dass die LG-Papenburg-Aschendorf jedes Jahr neben dem beliebten Flutlichtsportfest und dem Crosslauf auch viele Bezirks- und sogar Landesmeisterschaften im Papenburger Waldstadion ausrichtet?

Der Eintritt ist hier stets frei!

Besucherzähler

Heute 17

Gestern 73

Zufallsbild

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.