17.jpg
A+ A A-

3 LG'er beim EL-Cup vorn

 

Mit dem Citylauf in Meppen am 7.9. als siebtem und damit letzten Wertungslauf ist der diesjährige EL-Cup beendet worden. Nach Zusammenfassung der vier schnellsten Läufe liegen die LG Läufer/innen auf den vorderen Plätzen.
5 km: Männer-HK: 1. Kai Gerbrand, 1:15:26 Std.(Gesamtwertung Platz 4, schnellster Lauf mit 18:38 Min. in Haren) / M 55: 7. Josef Jansen, 2:14:52  W40: 1. Martina Brauer, 1:35:30 Std. (schnellster Lauf mit 22:48 in Papenburg) / W45: 1. Margret Pieper-Cordes, 1:29:17 Std, (schnellster Lauf mit 22:12 in Meppen)
10 km: M55: 3. Manfred Bertelmann, 3:15:22 Std.(schnellster Lauf mit 47:17 in Haren )
 
Am 26.Okt. können sie sich nun auf der EL-Cup Abschlussveranstaltung in Lingen verdient feiern lassen. Wer beim Lesen dieses Artikel ein Deja Vu hat.... den Bericht gab es hier schon mal, ist aber irgendwie in den "www.Weiten" verschollen"..

Wusstest du schon

...dass eine große Anzahl von aktuellen Kreis- und Bezirksrekorden in der Leichtathletik von Athleten der LG-Papenburg-Aschendorf gehalten wird?

Werfen Sie mal einen Blick in unsere Statistik!

Zufallsbild

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 57

Gestern 116