31.jpg
A+ A A-

Bosseln bei Kaiserwetter

Nach einer kräftezehrenden Saison 2018, in der wir mit derzeit über 200 Athleten an rund 45 Wettkämpfen, angefangen vom Sportfest über Cityläufe, sowie Meisterschaften von Kreis,- bis hin zu Deutschen Meisterschaften teilnahmen und selbst Veranstalter bzw. Ausrichter von 9 Wettkämpfen an 12 Tage waren, stand am vergangenen Samstag in Aschendorf für die Kampfrichter und Helfer mal nur der Spaß im Vordergrund. Die traditionelle Bosseltour endete im Brüninghaus bei einem leckeren Essen, mit dem sich die LG für die Unterstützung bedankte. 

Die war im Vorjahr mit insgesamt  bis zu 160 Kampfrichter, Athtleten und vor allem Eltern vorbildlich ausgefallen und wird auch 2019 wieder erforderlich sein um das umfangreiche Programm zu meistern.  Schon am 31. März steht mit dem 11. OLB-Citylauf das 1. Highliht an, dem am 5. Mai zum 3. Mal in Folge die Emslandmeisterschaft  für U16, U18, U20 sowie Männer und Frauen zusammen mit den Weser-Ems-Meisterschaften der Senioren im Waldstadion ansteht. Nach dem Novum im Vorjahr, als erstmals  innerhalb von 2 Wochen gleich 2 Landesmeisterschaften nacheinander ausgerichtet wurden, haben die Landesverbände von Niedersachsen und Bremen die LG auch 2019 wieder mit einer Neuerung beauftragt:  Am 1.und 2. Juni richtet die LG nicht nur schon zum wiederholten Male die Mehrkampfmeisterschaften der U18, U20 sowie Männer und Frauen aus , sondern gleichzeitig auch die Langstrecken und Langstaffelwettbewerbe. Zudem haben die übrigen norddeutschen Verbände Hamburg,  Schleswig-Holstein, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern auch die Norddeutschen Mehrkampfmeisterschaften erneut nach Papenburg  vergeben.

Neben einer weiteren Nachwuchskreismeisterschaft und LG-interen Wettkämpfen, stehen dann das zweitägige Schülersportfest am 14./5. Sept. und das Flutlicht-Abendsportfest am 27.Sept. sowie der Crosslauf „Rund um das Waldstadion“ zum Jahresabschluss am 15. Dezember auf dem Programm.

Wie immer stand auch die Ehrung verdienter Helfer im Vordergrund. Für jahrelanges Engagement werden die Trainer Sven Kösters und Irmgard Klumpe sowie Starter Benno Gerbrand mit der silbern bzw. goldenen Ehrennadel des Landesverbandes ausgezeichnet - was dieses Mal ganz offiziell am kommenden Freitag( 1.3.) auf dem Kreisverbandstag des Leichtathletikkreises Emsland in Haselünne  erfolgen wird.

Wusstest du schon

...dass es in der LG auch eine 'Seniorentruppe' gibt?

Jeden Montagabend von 19:30 bis 21:00 Uhr laden wir ein zu lockerem Training und das ohne Leistungsdruck!

Zufallsbild

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 32

Gestern 342