itemid111.jpg
A+ A A-

Cross-KM in Börger in LG-Hand

Das haben wir nun davon, das wir so viele sind. Beim Crosslauf in Börger (1.3.), für die Klassen bis einschl. U14 auch Kreismeisterschaft, war es nicht einfach bei über 60 Startern den Überblick zu behalten. Es gab auf jeden Fall etliche  positive Überaschungen, viele Siege, gute Plätze und vor allem ein positives Bild durch engagierte Athleten, aber auch Trainer und Eltern.

Die LG Emstal-Dörpen rückte uns mit einer gleich großen Mannschaft "zwar schwer auf die Pelle", aber mit 7 Einzel,- und 4 Mannschaftssiegen konnten wir uns gegenüber 6 Einzel,- und 2 Mannschaftssiegen noch mal knapp als erfolgreichster Verein in der KM-Wertung durchsetzen. Ausserhalb der KM-Wertung-also U16 und älter, war es sogar ganz deutlich. Kai Gerbrand als Gesamtsieger (Mä.), Rolf Dreyer (M55), Annette Wiemker (W50) über 3.400 m und Malena Schomaker (W15), die sich in einem gemeinsamen Rennen über 2.200m m auch nur 2 Jungs geschlagen geben musste, holten klar die meisten Siege.

Kreismeister wurden: M6: Anton Falge/ W7: Janne Sürken/ W11: Anna-Lena Renner/ M11: Joder Osteresch /M13: Kirill Moor/ W 12: Leonie Suermann/ W13: Milena Dillmann. Beeindruckend waren der Dreifacherfolge der U8 Mädchen mit Jannne Süren, Kim Ochel und Fenja,

die damit naürlich mit der optimal möglchen Punktzahl (Einlaufplätze werden addiert! ebenso die Mannschaftswertung gewannen, wie die U12 Mädchen wo Anna-L. Renner,  Sophie Suermann, Alena Eiting, Maybritt Brake und Giulia Dillmann, die die ersten 5 (!) Plätze in der W 11 belegten und mit Zoe Engelbert als 2. der W10 den Mannschaftsdoppelsieg perfekt machten. Dem standen die U14 Mädchen kaum nach: die Plätze 1-4 in der Klasse W12 gingen an L. Suermann, Anna Magnus, Pia Telgen und Marielena Eberbach und zusammen mit Milena Dillmann und Sophie Pfeiffer (1. u. 3. der W13) war auch hier der Mannschafts-Doppelsieg perfekt.  85 Fotos gibt es in 3 Ordnern.

Zufallsbild

Wusstest du schon

...dass neben dem Sport in unserem Verein auch der Spaß nicht zu kurz kommt?

Neben den Aktiven treibt es auch die nicht mehr so ganz aktive Athleten alle Jahre wieder zur LG-Weihnachtsfeier und zum Kampfrichterboßeln.

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 14

Gestern 140