33.jpg
A+ A A-

Starke Zeiten in Spelle

Mehr Qualität als Quantität hatten wir dieses Mal beim Sommernachtslauf in Spelle (11.8.) zu bieten. Meggy Pieper-Cordes lieferte wieder einmal starke 21:38 Min. über 5 km ab und gewann als 4. schnellste Frau damit klar die W45. Kerstin Evers knackte über 10 km nach langer Zeit wieder die 40 Min. und und gewann in 39:38 Min. als 3.schnellste Frau die W 40. Nach guten 5000 m Zeiten lief es jetzt auch für Kai Gerbrand über 10 km. Enorm verbessert wurde er in 40:44 Min. 2. der U20.

Wusstest du schon

...das die LG-Papenburg-Aschendorf zu den größten und erfolgreichsten Leichtathletikvereinen im Bezirk Weser-Ems gehört?

Besucherzähler

Heute 3

Gestern 93

Zufallsbild

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.