itemid105.jpg
A+ A A-

Nachwuchs trotz Ausfälle vorn

Diverse Kindergarten,- und Schulabschlussfeiern usw. hielten leider mehrere Kinder von einem Start bei der Dreikampf-KM in Werlte am 22.6. ab. Dadurch kamen in einigen Klassen u.a. keine Mannschaften zustande, so dass wir "nur" 9 Einzel,- und 3 Mannschaftstitel gewannen, womit wir aber immer noch klar der stärkste Verein waren.

In vielen Wettkämpfen blieb es bis zum Schluß spannend und nach Sprint, Weitsprung und Ballwurf waren auch dann die Abstände oft noch ganz knapp. Diese Konkurenz führte aber auch zu guten Ergebnissen. So konnten Nikita und Kirill Moor (M11) erneut die "Normen" für den im Herbst neu starteden Kreiskader über 50m bzw. im Weitsprung "knacken", trotz Trainingsrückstand gelang das auch Charlotte Klapperich (W11) über 50 m in 7,80 Sek. und Angelina Kisser und Noelle Hermesdorf, die sich mit 1.148 Pkt. knapp geschlagen die Vizemeisterschaft im Dreikampf teilten, verpassten die Norm nur um ganze 2 "Pünktchen". Nikita und Kirill übertrafen zusammen mit Hennes Meyer, Julius Casjens und Neuling Ben Möller das Mannschaftsergebnis von unserem interen Sportfest noch leicht und sind damit derzeit das beste U12-Team in Niedersachsen, wo sie auch schon mit der 4x50 m Staffel vorn liegen (s. www.nlv-la.de)

Die deutlichsten Siege des Tages holten sich überlegen Timo Kuhlmann mit 167 Pkt. und Marcel Blüschke trotz eines nicht so guten Tages in der M 12 vor "Neuling" Fabian Lohmann. Einen beeindruckenden Dreifachsieg landeten die W9-Mädels Anna-L. Renner, Giulia Dillmann und Mandy Meyer, die dann mit Levke Meyer (1. W8) und Zoe Engelberts auch klar die Mannschaftswertung gewannen.

LG-Ergebnisse bis Pl.3 : Jungs M 6:  2. Linis Casjens- 472 P./ Jungs M 7: 1. Julian Schockmann- 637 Pkt./

Jungs M 8: 1. Timo Kuhmann- 616 P. / Jungs M 9: 2. Samuel Opurum 805 P./

Jungs M 11:  2. Nikita Moor, 950 P./ 3. Kirill Moor - 907  Pkt./ Mannschaft U12: 1. N. Moor, K. Moor, Hennes Meyer, Julius Casjens, Ben Möller- 4.746 Pkt./ 3. LG P/A II ( Emmanuel Opurum, Conrad Radtke, Tizian Schmitz, Silas Spekker, Fin Craayvanger) – 3.218 Pkt.

Jungs M 12: 1. Marcel Blüschke -1058 P. / 2. Fabian Lohmann - 920 P./ 3. Maik Wilhelm-  866 P. / Jungs M 13: 1. Sören Schmees–1.188 P.

Jungs M 15: 3. Maximilian Ziolkowski1.272 P.

Mädchen W7:  2. Jette Jansen- 660 P. /Mädchen W8: 1. Levke Meyer, 822 P. /  Mädchen W 9: 1. Anna-Lena Renner -965 P. /2. Giulia Dillmann – 920 P../ 3.Mandy Meyer  914 P. / Mannschaft U 10: 1. LG Pbg./Asd. I ( A.-L. Renner, G. Dillmann, M. Meyer,L. Meyer, Zoe Engelberts) 4.370 P./

Mädchen W 10: 1. Emily Wedler   980 P./ Mädchen W 11:  2. Angelina Kisser – 1.148 Pk./ 2. Noelle Hermesdorf - 1.148 P.

Mannschaft U 12: 1. LG Pbg.-Asd.I (Kisser, Hermesdorf, Klapperich, Möller, Wedler) – 5.306 P./ 3. LG P/A II (Miriam Evering, Hannah Nehe, Milena Dillmann, Martha Elting, Emily Schockmann ) – 4.653 P.

Mädchen W 12: 1. Lina Kuhlmann-1.231 P./ Mädchen W 13:  Mannschaft U 14: 3. LG Pbg./Asd. (L.Kuhlmann, Hannah Evering, Laura Krüger, Malena Schomaker, Helene Magnus) – 5.516 P.

Mädchen W 15: 1. Merle Lücht-1.317 P./ 2.Rebecca Jansen -1.306 P./ Mannschaft U 16: 3. LG Pbg./Asd. (M. Lücht, R. Jansen, Anneke Vesper, Clara Klapperich, Pia-M. Schaa)  5.868 P.

 

Wusstest du schon

...dass neben dem Sport in unserem Verein auch der Spaß nicht zu kurz kommt?

Neben den Aktiven treibt es auch die nicht mehr so ganz aktive Athleten alle Jahre wieder zur LG-Weihnachtsfeier und zum Kampfrichterboßeln.

Besucherzähler

Heute 92

Gestern 80

Zufallsbild

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.