39.jpg
A+ A A-

Mit Bravur ins Finale

Sie hatte nur eine Mini-Chance - aber die nutzte Malena Schomaker bei der U18 DM in Ulm. Im Vorfeld von "Massa" überzeugt (oder überredet?) statt der 400m- wo sie als 13. von 23 der Meldeliste sogar die U20 Norm erfüllt hatte, doch auf die 800m zu setzen, ging der Plan auf. Als 18. von 19 Qualifizierten angereist, schaffte sie es als 8. ins Finale. Und das im 1. U18 Jahr bei der 1. DM. Schon in ersten Vorlauf wurde relativ flott gelaufen und logischerweise dann auch in "ihrem" 2. Malena sich aber nicht beeindrucken und konnte das Tempo im Feld mitgehen. Ausgangs der letzten Kurve griff sie sogar die Spitze an und lag auf Pl. 2./3., was die direkte Qualifikation fürs Finale bedeutete. Das klappte dann zwar nicht, aber als 4. kam sie mit starker neuer Bestleistung von 2:16,04 Min.über die Zeit ins Finale. Da sie als eine von 2 Läuferinnen schon im Vorlauf mit PB 100 % geben musste, wurde es dort natürlich schwer. U.a. gegen die frischgebackene Vize-Europameisterin ging dann in der 2. Runde der Anschluss verloren. Mit 2:17,97 (ihre bislang 3.beste Zeit) und Pl. 8 sammelte sie aber nicht nur Erfahrung, sondern kann mit einem tollen Erfolg mutig der restlichen Saison und der Zukunft entgegen schauen.

Fotos gibt es jetzt auch vom Rennen..und von der Siegerehrung.

Zufallsbild

Wusstest du schon

...dass neben dem Sport in unserem Verein auch der Spaß nicht zu kurz kommt?

Neben den Aktiven treibt es auch die nicht mehr so ganz aktive Athleten alle Jahre wieder zur LG-Weihnachtsfeier und zum Kampfrichterboßeln.

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 111

Gestern 126