8.jpg
A+ A A-

Saison 2022- Zielgerade erreicht

Die (Bahn) Saison 2022 geht dem Ende entgegen- aber in den letzten 2 Wochen steht doch noch einiges an:

- am 17.9. sind wir mit immerhin 4 Mannschaften bei den DMM Kreis,-u. Bezirksmeisterschaften der U12-U16 in Lingen dabei. DMM???= Deutsche Mannschaftsmeisterschaft!! Wie nennen sie Team-Meisterschaft, denn hier zählt am Ende nur das Team, nicht die Einzelleistung, schon gar die Platzieung eines Einzelnen. Je nach ausgewählter Gruppe müssen die dort vorgegebenen Wettbewerbe von mind. 2, maximal aber 4 Athleten besetzt werden. Die beiden Besten kommen in die Wertung und erhalten Punkte für ihre Leistung. Je besser die Leistung - desto mehr Punkte gibt es. Die werden am Ende zu einer Gesamtpunktzahl für die Mannschaft addiert. Leider sind wir nicht überall vertreten - nur die U14 stellt eine Mädchen,- und eine Jungs-Mannschaft. Dazu kommt ein U12 Jungs, und ein U16 Mädchen-Team.

Gleichzeitig startet Andreas Obermüller bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Erdingen (Bayern). Der M45 Speerwerfer wurde 2019 deutscher Vizemeister - das dürfte jetzt schwierig werden.3 Athleten haben akt. etwa 6 m bessere Weiten stehen. Aber letztlich zählt, was jetzt auf den Rasen gezaubert wird.

Am 25.9. ist dann wieder DMM!! In Verden und als Landesmeisterschaft. Mit dabei ist neben einer guten U16-Mädchenmannschaft unser 15-köpfiges Frauen-Team (mit vielen Jugendlichen verstärkt)- die als Überraschungssieger von 2021 in Lingen natürlich den Titel verteidigen will- was gegen 10 starke Mannschaften (!!) u.a. aus Großvereinen wir Oldenburg, Osnabrück oder Göttingen alles andere als leicht wird.

Ebenfalls am 25.9. will unsere U10 in Dörpen bei einem Kinder-Leichtathletik-Wettbewerb teilnehmen. Für etliche Neuland und sicher aufregend!!

Das endgültige Saisonende findet dann am 1./2. Okt. mit den Landesseniorenmeisterschaften in Zeven statt- wo von der LG vermtl. auch nur Andreas am Start sein wird.

Zuvor startet aber am Freitag, 30. Sept. das 32. Flutlicht-Abendsportfest der LG bei uns im Waldstadion statt. Dafür liegen schon etliche Meldungen vor: https://ladv.de/ausschreibung/detail/32408/32.-Leichtathletik-Flutlicht-Abendsportfest-Papenburg.htm - und wir müssen ca. 80 Helfer dafür aufbieten. Die Vorbereitungen gehen jetzt in die heiße Phase. Weitere Infos folgen dazu.

 

Zufallsbild

Wusstest du schon

...dass es in der LG auch eine 'Seniorentruppe' gibt?

Jeden Montagabend von 19:30 bis 21:00 Uhr laden wir ein zu lockerem Training und das ohne Leistungsdruck!

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 158

Gestern 382