itemid107.jpg
A+ A A-

Tolle Ergebnisse bei KM

Die Kreismeisterschaft der U10 bis  U14 am 2.10. in Dörpen war mit etlichen Titeln und vor allem vielen persönlichen Bestleistungen noch mal ein prima Wettkampf. Schade nur, das einige nicht dabei waren und wir so z.B. bei den Jungs nur in der U14  eine Staffel am Start hatten. Alle, die dabei waren, haben sich dagegen prima gemacht- einschließlich etlicher Neulinge. Dazu gehörten auch neue Trainer/innen, die einen tollen Einstand hatten.

Beeindruckend war die W8: Pl. 1-5 im 50 m Finale, sogar Pl. 1-6 im Weitsprung und der Staffelsieg nur mit W8 Starterinnen. Herrausragend dabei Janne Sürken, die über 50m, im Ballwurf und mit der Staffel siegte.

Bei den insgesamt schwach vertretenen Jungs glänzte Linus Casjens (M9) nach knapper 50m Niederlage mit Siegen im Weitsprung und Ballwurf.

Der Weitsprung war an diesem Tag ohnehin unsere Stärke. Bei der W13 flog Stella Tolksdorf auf 4,58 m, in der W12 Sophie Suermann sogar auf 4,60m, gefolgt von Emma Kaltwasser (4,41), Anna-Lena Renner (4,35) und Lena Drost (4,19). Emma glänzte zudem mit 10,79 S. als 1. über 75m und mit 1,43 m im Hochsprung. Sophie kommt damit aktuell auf Pl. 2 der Landesbesteliste, Emma im Hochsprung auf Pl. 4 und Maja Kuba  die den  Ballwurf der W13 mit 41,50 m gewann auf Pl.3 !!

In der U12 verlor die Mädchenstaffel zwar trotz starker 31,13 S. um 3/100 Sek., ist damit aber akt. die 3.schnellste Staffel in Niedersachsen. Mit dabei Sina Jansen, die in der W11 zudem über 50m 7,82 Sek., im Weitsprung 4,30m und im Hochsprung mit 1,29m jeweils Pl. 1 mit PB schaffte.

Als allerletzten Wettkampf der Saison absolviert die U10 nun am kommenden Samstag (9.10.) in Meppen zugleich eine Premiere: Es erfolgt der 1. Start in der neuen Kinderleichtathletik. Dabei kommt die Leichtathletik mal ganz anders, nämlich als Gruppenwettkampf und sehr spielerisch rüber....aber sicher genau so viel Spaß.

 

 

 

 

Zufallsbild

Wusstest du schon

...dass die LG-Papenburg-Aschendorf jedes Jahr neben dem beliebten Flutlichtsportfest und dem Crosslauf auch viele Bezirks- und sogar Landesmeisterschaften im Papenburger Waldstadion ausrichtet?

Der Eintritt ist hier stets frei!

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 209

Gestern 221