1.jpg
A+ A A-

Doppel-Gold, Bronze und 5 x Blech

Das war einfach geil. Malena Schomaker hatte bei der LM der Männer, Frauen, und U18 in Göttingen zwar vor dem 400 m Rennen ganz schön mit der Favoritenrolle zu kämpfen und war mega nervös - aber davon war im Rennen nichts zu sehen. Sie ließ sich vom schnellen Beginn der Konkurrenz nicht beindrucken, hatte bei 200 m in genau der richtigen Zwischenzeit aufgeschlossen, kam schon deutlich führend auf die Zielgerade und lief in neuer PB von 58,15 Sek. zum sicheren Sieg. Den wiederholte sie am 2. Tag mit ähnlicher Renntaktik über 800 m und holte im 1. U18 Jahr auf Anhieb 2 Einzeltitel.

Nach den 400 m war sie auch noch am 4. Platz der Bestzeit (51,87 S.) laufenden 4x100 m Staffel mit Lotte Goldenstein, Laura Krüger und Ann-Kathrin Kuhr beteiligt. Da kannte die Leitung des Callrooms dieser z.T. etwas "überorganisierten" LM seine eigenen Regeln nicht und hatte für reichlich Hektik gesorgt, weil Ann-K. wegen des noch laufenden Weitsprungs dort nicht erscheinen konnte. Das vermasselte ihr dort evtl. auch etwas den Endkampf und so blieb es da mit 5,24 m wie schon vorher beim Hochsprung mit auch etwas schachen 1,58 m als 4. nur bei "Blech".

Bronze schaffte aber Helene Magnus über 3000 m der U18 und schrammte bei nicht "läuferfreundlicher"Hitze nur knapp an der PB vorbei. U20-Athletin Merle Lücht startete bei den Frauen mit toller PB vom 36,12 m im Speerwurf, war dann aber mit 38,15 m im Diskuswurf nicht so ganz zufrieden und holte jeweils "Blech" als 4. Richtig blöd lief es für Laura Sinnigen, die trotz "Rücken" im Diskuswurf der Frauen bis auf 4 cm an die PB kam, anschl. aber auf Hammerwurf und auchKugelstoßen verzichten musste. Weitere Ergebnisse

Frieda Kuhr: 6. Speer Frauen-29,50/ Lisa Antons: 7. 5000 m Frauen-20:02,44 M. n/ Grete Kuhr: 5.Weit Frauen 5,35 /Merle: 9. Kugel -10,70 m /5.  Hammer- 37,64m/ Laura Krüger: 100mH. Vorl. U18 -19.15 Sek., 7. Hochspr. 1,48/ Lotte Goldenstein: 10. Hochspr. U18 -1,43m

Einige Fotos gibt es auch...

Zufallsbild

Wusstest du schon

...dass eine große Anzahl von aktuellen Kreis- und Bezirksrekorden in der Leichtathletik von Athleten der LG-Papenburg-Aschendorf gehalten wird?

Werfen Sie mal einen Blick in unsere Statistik!

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 4

Gestern 111